Daran denken wir gerne zurück:


Besuch des Zahnputzmobil


Schulfest 2016

Schulfest


Das Schmetterlingsprojekt der Klasse 2a und 2c

Unser Projekt war Schmetterlinge züchten. Das Schmetterlingsprojekt war für uns sehr spannend. Wir mussten sehr leise sein, damit sich die Schmetterlinge gut entwickeln konnten. Wir haben die Raupen sehr gut betrachtet.
Wir haben uns sehr gut um die Raupen gekümmert. Die Raupen haben sehr viel gefressen und wurden sehr dick! Als sie sich verpuppt haben, ist eine Raupe leider runter gefallen, aber zum Glück ist sie wieder hoch gekommen. Unsere Lehrerin hat uns sehr viel über die Distelfalter beigebracht, jetzt wissen wir viel mehr über die Distelfalter. Als die Schmetterlinge geschlüpft sind, haben wir uns die Hülle des Schmetterlings ganz genau angeschaut. In den Hüllen war sogar noch ein bisschen rote Farbe drin.

Am Ende haben wir die Distelfalter auf unserer Terrasse frei gelassen und ein paar Distelfalter sind zu den Kinder geflogen. Dann haben wir den Distelfaltern zugesehen wie sie in die Natur geflogen sind.

Informationen über den Distelfalter
Wusstet ihr schon, dass die Schmetterlinge bis zu 1000 Eier legen können?
Wenn die Raupen sich verpuppt haben, dann dauert es bis zu einer Woche, bis die Distelfalter schlüpfen. Die Distelfalter saugen gerne mit dem Saugrüssel Zuckerwasser. Die Distelfalter können sich sehr gut verstecken, in dem sie ihre Flügel zusammen klappen.

Ein Bericht von: LAYAN, HANNES, MELIH (2a)


Erasmus-Projekt - Schüleraustausch

Erasmus-Projekt - Schüleraustausch


Trödelmarkt 2016

Trödelmarkt


Bestanden

Unsere beiden Lehramtsanwärterinnen hatten im März ihre Prüfung zum 2. Staatsexamen. Sie mussten in den beiden Prüfungsfächern je eine Unterrichtsstunde halten, hierzu nachfolgend Stellung beziehen und sich dann einem 60-minütigen Kolloquium unterziehen. Beide haben dies mit Bravour gemeistert und somit ihre Prüfung bestanden. Wir wünschen ihnen für ihre weitere Tätigkeit im Lehrerberuf viel Glück und weiterhin viel Erfolg!!!!!!


Der Frühling kann kommen!!

Die Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen sowie 52 Kinder aus den OGS-Gruppen der "Elefanten" und der "Hunde" sammelten am Freitag, 11.03.2016, beim Drei-Besen-Tag mit vollem Einsatz den Müll auf dem Schul- und OGS Gelände. Hinter dem Gebüsch, im Sand, rund um den Bolzplatz und in versteckten Ecken fanden die Kinder die tollsten Sachen: Spielzeug, kaputte Handschuhe, leere Flaschen, Plastiktüten und noch vieles mehr. Alle hatten großen Spaß!

Der Frühling kann kommen


Mathematikwettbewerb

Mathematikwettbewerb


Karnevalsfeier 2016

Karneval 2016


Kinder sind selbstständig!

Haben Sie es schon bemerkt? An drei Stellen der Eingangsbereiche der Schule hängen neue Banner. Sie sollen die Eltern darauf aufmerksam machen, dass die Kinder ab dort alleine zum Schulgebäude gehen können und nicht die Begleitung der Eltern benötigen. Wir wollen dadurch die Kinder stärken auf ihrem Weg der zunehmenden Selbstständigkeit.

Erasmus-Projekt - Schüleraustausch



lade mehr