Daran denken wir gerne zurück:


Profis des Bundesstützpunktes Dormagen trainieren die Schüler der Klasse 4b

„Sport einmal ganz anders- Säbelfechten als Thema des Sportunterrichts“. Die Schüler der Klasse 4b staunten nicht schlecht, als ihnen das neue Thema bekannt wurde. So lief der Sportunterricht in der Klasse 4b einmal ganz anders ab. Es standen nicht die üblichen Inhalte auf dem Tagesprogramm, sondern es ging ganz heiß her- es wurde gefochten!
Durch Frau Mix (Mutter einer Schülerin der Klasse) angeregt, bekamen die Schüler in vier Sportstunden einen Einblick in die Sportart Fechten. Damit dies direkt mit den richtigen Schritten und Regeln vermittelt wurde, unterrichteten zwei Profis die Kinder!

So trainierten Herr Möller (Deutscher Meister Mannschaft im aktiven Bereich Fechten) und Herr Kempf (3. Platz mit der U20 bei der Weltmeisterschaft, sowie Perspektivkader Tokio 2020) die Schüler in der schnellen Sportart Säbelfechten. Die Schüler waren schnell begeistert und setzten die Schritte und Säbelbewegungen schnell und gekonnt um. Eine Sportstunde ging so spannend viel zu schnell vorbei!
Die Bewegungen beim Fechten sind blitzschnell und anfangs sehr ungewohnt, aber der Spaß kam schnell auf und die Motivation seinen Kampfpartner zu besiegen war groß. Dabei achteten die beiden Trainer, die von der SG Kaarst für diese Unterrichtsstunden unterstützt wurden, besonders auf Fairness! Jede Stunde wurde mit einem Shakehands beendet. Sofort war allen Schülern klar, dass Säbelfechten eine anspruchsvolle Sportart ist, die viel Freude bereitet und neben Kondition und Schnelligkeit auch viel Selbstbeherrschung benötigt.

Um beim Säbelfechten gut ausgestattet zu sein benötigt man Trainingskleidung, eine weiße Jacke, Handschuhe, eine entsprechende Maske und einen Säbel. Die Sportart kann in jedem Alter begonnen werden und wird einem bei der SG Kaarst mit Freude näher gebracht.
Bei wem nun Interesse geweckt wurde, meldet sich einfach bei der SG Kaarst oder direkt telefonisch bei Frau Mix (0170-6077000).
Vielleicht schlummert in Euch ein versteckter Fechtprofi!

Die Klasse 4b und Frau Golz bedanken sich ganz herzlich bei Frau Mix, Herrn Kempf und Herrn Möller für die tollen Sportstunden!



lade mehr